Change und Transformation Management

Change & Transformation Management

Ob Übernahmen, Strategiewechsel, Restrukturierungen oder die digitale Transformation: Wandel ist eine feste Konstante in Wirtschaft und Gesellschaft. Veränderungsvorhaben schnell und zielgerichtet umzusetzen, schafft einen Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Wir helfen Organisationen, die Herausforderungen zu meistern, die sich daraus ergeben. Wir analysieren, konzipieren und kommunizieren, steuern Prozesse und setzen strategische Veränderungen um. Wir arbeiten dabei als erfahrene Kommunikations- und Change-Experten und -Berater sehr häufig nach dem Prinzip der Co-Kreation und entwickeln gemeinsam mit unseren Mandanten maßgeschneiderte Lösungen für das Change Management. Das fängt mit dem passenden Change Design bzw. der Changearchitekur an und integriert Sensemaking durch wirkungsvolle Kommunikation mit smarten Interaktionen und den richtigen Interventionen sowie dem Coaching der Hauptakteure im Wandel. Dabei setzen wir als Berater, Projektmanager, Trainer oder Coaches professionelle und bewährte Methoden sowie innovative Tools ein.

Unser Fokus sind die weichen Faktoren des Change. Wir unterstützen daher vorwiegend beim unternehmensstrategisch erforderlichen Wandel der Unternehmenskultur, bei der Befähigung von Top Management und Führungskräften, bei der Stärkung der Leistungsfähigkeit von Teams, bei der zielgerichteten Kommunikation im Change und der Ausgestaltung kreativer Lernformate.

Change Design – Analyse, Konzeption und Beratung

Beim strategischen Wandel und fundamentalen Transformationen stehen wir unseren Mandanten als Experten und Sparringspartner beratend zur Seite. Zentraler Erfolgsfaktor ist für uns das Design des Change Managements mit einer Changearchitektur, die den Wandel steuerbar macht und zugleich den Aufbau von Veränderungsfähigkeiten im Unternehmen ermöglicht. Basierend auf einer stakeholderorientierten Diagnostik der Changebedarfe und zu erkennbaren Kräftefelder innerhalb und außerhalb der Organisation, gestalten wir effiziente Changearchitekturen und schaffen eine Infrastruktur, die den Interventionen für den Wandel Wirksamkeit verleiht.

Sensemaking – Kommunikation und Kontext

Eine frühzeitige, offene, gut geplante und umfassende Kommunikation erhöht die Veränderungsbereitschaft von Führungskräften und Mitarbeitern und die Akzeptanz der externen Stakeholder. Im engen Dialog mit unseren Mandanten entwickeln wir daher individuelle Konzepte für die Kommunikation von Transformations- und Changeprozessen nach innen und außen und unterstützen bei deren Umsetzung. Von der co-kreativen Konzeptionsphase über die Umsetzung einer dialogischen und partizipativen Kommunikation bis hin zur nachhaltigen Verankerung von Verständigungsformaten. Im Mittelpunkt steht dabei immer das Sinndreieck aus Strategie, Kultur und Struktur.

Smart Interactions – Wirksame Formate für den Austausch

Mit intelligenten Team- und Gruppenformaten sorgen wir dafür, dass Wandelprozesse Fahrt aufnehmen und im gesamten Unternehmen Umsetzungsenergien entstehen. So helfen wir beispielsweise mit Serious Gaming und agilen Methoden den Akteuren im Wandel in ihrer Rolle als Change Leader, Change Maker und Change Agents. Dabei sind wir in der Lage, Projekt- und Changeteams sowie Großgruppenkonferenzen professionell zu betreuen und mit digitalen Tools optimal zu unterstützen.