Public Affairs und Government Relations

Public Affairs und Government Relations

Unternehmen sind mit steigenden Anforderungen aus Gesellschaft und Politik konfrontiert. Der Erfolg ihres Geschäftsmodells hängt zunehmend von politisch-regulatorischen Rahmenbedingungen ab und damit vom Umgang mit relevanten Stakeholdern aus Politik, Verwaltung und Regulierung. Für Unternehmen ist es daher entscheidend, präzise Vorstellungen über die politisch-regulativen Ziele zu entwickeln und diese in zivilgesellschaftlichen und politischen Dialogen überzeugend und wirksam zu vertreten.

Advocacy

Wir unterstützen Unternehmen beim konstruktiven und kontinuierlichen Dialog mit allen Anspruchsgruppen – und zwar auf allen Ebenen: auf kommunaler, Landes-, Bundes- oder EU-Ebene. Mit unserem 360-Grad Advocacy-Ansatz helfen wir unseren Mandanten dabei, ihre Geschäftsmodelle abzusichern, anzupassen oder weiterzuentwickeln. Wir sorgen für ein enges Zusammenspiel von öffentlicher und politischer Kommunikation – über klassische Medien, soziale Netzwerke oder im direkten Austausch mit relevanten Stakeholdern.

Regulatory Affairs

Gemeinsam mit unseren Mandanten gestalten wir regulative Prozesse gegenüber Politik, Verwaltung und Aufsichtsbehörden effektiv. Die Interessenvertretung im Rahmen von Genehmigungs- und Zulassungsverfahren bei deutschen und europäischen Regulierungsbehörden erfordert ein Höchstmaß an Integrität und fachlicher Expertise. Gemeinsam mit unseren Senior Advisors verfügen wir über die dafür erforderlichen prozeduralen und inhaltlichen Kenntnisse sowie über ein breites und hochrangiges Netzwerk.

Marktzugang und -eintritt

Insbesondere Leistungen und Produkte, die einer engen Regulierung unterliegen, erfordern eine vorausschauende Kommunikation, die allen Stakeholdergruppen gerecht wird. Vor allem mit Blick auf Regulierungsvorhaben treten wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit den Institutionen in Kontakt, um die Anliegen unserer Mandanten wirkungsvoll zu platzieren. So tragen wir dazu bei, eine Balance zwischen erforderlicher Regulierung und notwendigem unternehmerischem Gestaltungsraum zu erzielen.

Netzwerk­kommunikation

Wir verfügen über ein umfassendes internationales Netzwerk in Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft. Hierauf greifen wir zurück, um unsere Mandanten zu unterstützen, ihre Themen frühzeitig zu erkennen und gemeinsam Anliegen und Ziele effektiv zu platzieren.

Unser Netzwerk verstehen wir als ein Tool zur Übersetzung spezifischer Inhalte unserer Mandanten gegenüber den Stakeholdern in Politik und Verwaltung auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene. Auf diese Weise ermöglichen wir es unseren Mandanten zudem, zentrale Stakeholder kennenzulernen und zu ihnen eine Beziehung zu entwickeln. Zusätzlich greifen wir auf einen exklusiven Kreis von Senior Advisors zurück, deren Expertise wir gezielt in die Beratung unserer Mandanten einbringen.